Band

Nils Fischer

Nils Fischer ist Saxofonist und Bassklarinettist mit einer Vorliebe für tiefe Instrumente. Er bewegt sich in verschiedenen Stilrichtungen des Jazz und ist dabei stets auf den Bandsound fokussiert.
1988 in Gelsenkirchen geboren, geniesst er ersten Saxofon- und Ensembleunterricht bei Andreas Krennerich an der Musikschule Germersheim. 2008 zieht es ihn zum Musikstudium nach Luzern. Besonders Urs Leimgruber, Reto Suhner und Frank Möbus hinterlassen wichtige Spuren in seiner musikalischen Ausbildung. Im Juli 2013 schliesst er den „Master of Performance“ und im Februar 2015 den „Master of Music Pedagogy“ ab. Seine Working Band „The Great Harry Hillman“ spielt seit 2009 wachsende Tourneen durch Europa. Im Frühjahr 2015 gewinnt das Quartett den „ZKB – Jazzpreis“ im Moods (ZH). Nils Fischer ist Sideman u.a. bei „Laurent Méteau’s Metabolism“, „Marena Whitcher’s Shady Midnight Orchestra“, „Blaer“, „Raphael Jost and lots of horns“ und im „ZJO“.




Band